Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie
 Universitätsmedizin Leipzig

Wegweiser durch unsere Klinik

Die Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie besteht aus mehreren Funktionsbereichen.

Das  dargestellte Organigramm soll den typischen Behandlungsablauf eines Patienten in unserer Klinik wiedergeben. Der Patient durchläuft folgende Funktionsbereiche,:

Leitstelle, hier finden Sie die Anmeldung im Erdgeschoß der Klinik, über Eingang Stephanstraße 9a

Ambulanz, mit mehreren spezialisierten Sprechzimmern befindet sich in der 1.Etage

CT-Planung, mit Bildauswertearbeitsplätzen befindet sich in der 1.Etage

Simulation, finden Sie in der 2.Etage

Bestrahlungsgeräte (Linearbeschleuniger, Oberflächentherapiegerät, Brachytherapie) Die 4 Linearbeschleuniger befinden sich in Strahlenschutzbunkern im Erdgeschoß der Klinik. Die Brachytherapiegeräte finden Sie in der 2.Etage.

Station STR1 (Diese Station ist vorübergehend in einem Anbau untergebracht. Ab 2012 wird die Station wieder in der renovierten ehemaligen Hautklinik untergebracht sein).

Nachsorge und Anschlussbehandlung

 
Letzte Änderung: 18.04.2013, 15:44 Uhr | Redakteur: WW
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie